Menü Schließen

Zwei neue KiTas in Soltau

Ein weiterer Schritt ist gemacht! Soltau bekommt zwei neue KiTas.

Am Dienstag dem 19.04.2022 wurde durch den Sozialausschuss der Stadt Soltau, dem auch wir angehören, eine Entscheidung getroffen.

Die Lebenshilfe übernimmt das Projekt der sechzügigen KiTa in der Winsener Straße, gegenüber der BBS II.
In diese neue KiTa werden dann die “Übergangs-KiTas” wie z.B. Böhmezwerge sowie die KiTa Schatzkiste ziehen.

Die zweite sechzügige KiTa wird durch die AWO Hannover übernommen, welche hier in Soltau noch gar nicht im Bereich der Kindertagesstätten tätig ist, aber Ihre nunmehr 70-jährige Erfahrung in dieses Projekt einfließen lassen kann und will. Geplant ist der Neubau in Drögenheide.

Beide KiTas sollen zwischen 08/2023 und 02/2024 Ihren Betrieb aufnehmen.

Zusammengefasst bekommen wir also zwei neue KiTas mit je 4 Elementargruppen sowie 2 Krippengruppen.

Hier findet ihr mehr Infos: https://www.boehme-zeitung.de

Euer KiTa – StEr – Soltau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.